IMG_0058.jpg

ÜBER MICH

Ich bin Jan Zöbisch, ein Fotokünstler aus Trier, dessen Straßenfotografie sich mit der Ästhetik des Alltages beschäftigt. 

 

Momente in ihrer natürlichen Schönheit für immer festzuhalten, motiviert mich jeden Tag neue Fotos zu schießen.

Inspiriert von den Werken der großen Straßen-FotografInnen des 20. Jahrhunderts, sind analoge Kameras mein bevorzugtes Mittel.


Als Mitglied des Künstlerkollektives „PintMag“ wurden Fotografien aus meinem ersten Bildband STREETS im „KM9“ in Trier ausgestellt. Inzwischen zählen zwei meiner Arbeiten zur Kunstsammlung des Stadtmuseums Simeonstift in Trier.

Basierend auf der Bildsprache und -ästhetik, die ich bei meiner Streetfotografie entwickelt habe, lege ich auch bei meiner kommerziellen Fotografie (Fashion, Wedding) den Fokus auf den einzigartigen und natürlichen Moment.